Hallo und herzlich willkommen beim HeliPorn Blog :)

Ich heiße Stephan Lang, geboren am 17.12.1984 und biete euch in (un-)regelmäßigen Abständen Infos, Tipps&Tricks sowie Neuigkeiten rund um unser geliebtes Thema RC Modell Helis. 2001 kam ich über einen Lehrlingskollegen das erste Mal in den Kontakt mit Modellbau. Er flog bereits länger Modellflieger und hatte gerade den ersten Raptor 60 aufgebaut...er war gerade am Einstellen und Einfliegen… Damals begann ich mit einem 6,5cm³ Flächentrainer. Schon beim Aufbau hatte ich die Befürchtung, dass es mit dem Erstflug nichts werden wird… (tatsächlich flog und landete der Gute ca. 1 Jahr später). Zu diesem Zeitpunkt wurden gerade die Styrobomber “modern” und ich entschied mich für eine kleine gelbe Multiplex “Pico Cub” zum Lernen... Nach den ersten Versuchen mit dem Flieger (Rumpf und Flügelbruch natürlich inklusive) bekam ich zu Weihnachten einen LMH 110 (Lite Machine Helicopters, wurde später von Multiplex gekauft und "europäisiert", der LMH hatte damals noch zöllernes Gewinde und Werkzeug gebraucht, das ist aber eine andere Geschichte...). Dieser war gerade als Bausatz, ausgelegt für Bürstenmotoren (Ursprünglich Verbrenner), herausgekommen und einer der ersten Bausätze bei dem der mechanische Heckkreisel gegen einen elektronischen ersetzt wurde :) . Einige Jahre später, inkl. längerer Modellbau- und Flugpausen, bin ich seit Mitte 2010 wieder und endgültig dem Helifieber verfallen. Zurückgefunden habe ich durch einen Kollegen, der plötzlich mit dem Helifliegen angefangen hat... Angestachelt durch seine Berichte und Fortschritte kam dann, schlecht überlegt, ein LMH 120 Corona ins Haus… der 110er “lebte” ja auch noch irgendwo… geflogen bin ich die Beiden aber nicht mehr… da sie dann aus Sinnhaftigkeitsgründen direkt durch einen MiniTitan e325 zum Lernen ersetzt worden sind! Mittlerweile stehen einige Helis im Stall: Plöchinger Voodoo 700 (Jive 80HV, Hacker A10-50L, Savöx Servos, Beastx, NHP 750) Compass 7HV (Graupner 160A HV SBEC Regler, Pyro 700, MKS HBL Servos, Graupner GR-24 PRO FBL Empfänger) Compass Atom 550 (Jive 80LV, Pyro 600, Savöx Servos, Beast) SuziLaos (BO-105 FunScale Rumpf) Thunder Tiger E720 (HeliJive 120, Scorpion 4525, Savöx Servos, GT5v2) Thunder Tiger X50 (Redline 53H, TT Servos, Paddel) Seit ich 2011 auf 2,4Ghz gewechselt bin, fliege ich das Graupner HoTT System, u.a. mit den aktuellen Flybarless Empfängern und Reglern, inkl. Telemetrie!