Mrz 14, 2013 - Allgemein    3 Comments

LogView Mac App

Hallo,

ihr kennt bestimmt das Tool LogView?! Nein? schaut auf die Homepage von Holger Hemmecke und Dominik Schmidt, www.logview.info !

Mithilfe von LogView ist es möglich Logfiles von allen möglichen Geräten zu öffnen und sich die Daten ohne aufwendig selbst erstellte Excel Tabellen anzeigen zu lassen, ausserdem ist es auch möglich, sofern das Gerät es unterstützt (einige Ladegeräte tun das) sogar Live während einem Ladevorgang die Daten ansehen zu können, passende Verbindung zum Rechner vorausgesetzt!

LogView wird generell für Windows entwickelt und ist Donationware, dh. Frei zur nicht kommerziellen Nutzung! Aber die Entwickler bitten jeden um eine kleine Spende!

Spenden könnt ihr via PayPal auf der Homepage von LogView!

Da ich ua. auch ein MacBook habe und dort auch LogView starten wollte, mir aber der Umweg über VMWare oder Parallels oder VirtualBox zu umständlich ist, habe ich das LogView mit Wine in eine Mac App verpackt!

Das ganze hat keinen kommerziellen Hintergrund meinerseits, ich will nichts verdienen damit und ich habe lediglich LogView am Mac „lauffähig“ gemacht weil ich es eben selbst ab und zu so nutzen will und damit nicht jeder selbst basteln muss biete ich euch hier den Download zum Paket an!

LogView startet damit also (fast) nativ auf der Mac Oberfläche! („LiveView“ Features habe ich noch nicht getestet, danke aber das wenige einen Mac mit USB Schnittstelle haben, ev. noch nen Com2USB Dongle, wird das nicht das vorrangige Ziel sein LogView am Mac zu verwenden… sondern lediglich zum anzeigen von Jlog, Kosmik uä. Logfiles!)

Einfach das Zip Entpacken und nach Applikations verschieben, das Paket sollte eigentlich alles beinhalten damit LogView dann normal startet!

DOWNLOAD

Viel Spaß damit!

Ps.:  

Wenn ihr eigene Geräte .ini Files, zb für den Kosmik verwenden wollt, müsst ihr auf das LogView Paket mit rechts klicken, anschliessend „Paketinhalt anzeigen“, dort findet ihr dann ein „C_Drive“… dann gehts weiter „wie gewohnt“ in den User Ordner… dort dann den Wine User auswählen und weiter nach Appikation Data usw…..

3 Comments

  • Danke für die lässigen Änderungen im LogView, dass es auf meinem Macbook läuft, aber leider kann ich trotz deinen Änderungen mit dem Mac nicht online auf das Ladegerät zugreifen hast du da auch eine Lösung für mich?

    Zur Info; ich habe gelesen das es vielleicht daran liegen kann, dass die Software auf einen Standart Windows Driver zugreift!

    Vielen Dank im Voraus

    Alois

  • Steve, danke für die Programmierung. Endlich kann ich Logview am Mac verwenden. TOP!!!

  • Danke dir – ich lad´s mir grad aufs MacBook

Willst du mir irgendetwas sagen? Lass mir einfach ein Kommentar da!